Nachhaltigkeit & Leitbild

Webinar: Auswirkungen der Nachhaltigkeitstransformation

Im Webinar Nachhaltigkeit-Transformation umfassend verstehen, Herausforderungen aus der Regulatorik kennen und nach innen und außen richtig handeln – ein Einführung.

Alle Zeichen stehen auf Nachhaltigkeit. Mit der Ukrainekrise, dem EU Green Deal und der aktuell in den Medien stark diskutierten EU-Taxonomie wird der politische und wirtschaftliche Druck auf Unternehmen weiter erhöht, ihre Betriebe auf Nachhaltigkeit auszurichten.

Neben dem digitalen Wandel müssen sich Unternehmen nun gleichzeitig der  Nachhaltigkeitstransformation widmen. Die Mitarbeiter:innen haben mit ihren unterschiedlichen Expertisen einen entscheidenden Anteil daran, ob diese Transformation gelingt.

Wie können Unternehmen die notwendige Nachhaltigkeitstransformation unter Einbezug der Mitarbeiter:innen erfolgreich umsetzen und die darin enthaltenen Innovationspotenziale nutzen?

Wir geben Dir im Webinar Nachhaltigkeit-Transformation einen kurzen Einblick in die Welt der Regulatorik und wie dies auch als Chance nach innen und außen genutzt werden kann.

  • „Unternehmen sollten sich ob der vielen offenen Fragen bzgl. des Green Deals nicht in Sicherheit wiegen. Der Green Deal ist da und wird sich zunehmend auf die Unternehmen auswirken. Ob diese davon profitieren können oder nicht, liegt an ihnen und ihren Mitarbeitenden.“ – Ulrich Stülpnagel, EB Consult GmbH.

  • Lernziele

    • Was EU Green Deal, EU-Taxonomie und Lieferkettengesetz für Dein Unternehmen bedeuten und warum Du die Anforderungen jetzt umsetzen solltest.
    • Wie Du Nachhaltigkeit mit Hilfe von agilen Methoden in Deinem Unternehmen strategisch so verankern kannst, dass alle bei der Umsetzung der Anforderungen an einem Strang ziehen.
    • Wie Dir agile Methoden dabei helfen können, die Innovationspotentiale, die im Thema Nachhaltigkeitstransformation liegen, für Dein Unternehmen zu nutzen.
  • Zielgruppe

    Das Webinar richtet sich an alle Führungskräfte und Mitarbeitenden, die eine nachhaltige Transformation in ihrer Organisation aktiv gestalten und dem regulatorischen Druck zuvor kommen wollen, also z.B.: Vorstände & Geschäftsführende, Nachhaltigkeitsmanager:innen, Transformationsspezialisten, Unternehmensentwickler.

  • Teilnahmevoraussetzungen

    Das Webinar setzt keine spezifischen Kenntnisse im Bereich „Nachhaltigkeit“ voraus.

  • Deine Inputgeber

    • David Schrade – David ist der Gründer und Geschäftsführer von The Morph Company. Seine Erfahrung aus der Strategie- und Innovationsberatung setzt er in der praktischen Anwendung agiler Methoden in Transformationsprojekten sowie der Produkt- und Serviceentwicklung ein. Seine Mission ist es, Führungskräfte und Mitarbeiter:innen darin zu unterstützen für die digitale und nachhaltige Welt von morgen gerüstet zu sein. David begleitet seit 2020 Workshops im Change Hub.
    • Ulrich Stülpnagel – Ulrich ist Berater bei EB Consult. Seine Expertise liegt insbesondere in den Themen Fördermittelberatung, Nachhaltigkeit, sowie im Risikomanagement- und Frühwarnsystem EB-CARE. Vor seinem MBA mit Schwerpunkt Gesundheitsmanagement war er über 10 Jahre lang als gelernter Rettungsassistent tätig.
    • Veronika Mohr – Veronika ist Beraterin für Innovation & Nachhaltigkeit bei The Morph Company. Zu ihren Arbeitsschwerpunkten gehören Themen wie Multi-Stakeholder-Kollaboration entlang der Wertschöpfungskette und nachhaltige Produktinnovation. Als Dozentin unterrichtet sie Design Thinking an der Hertie School. Bevor sie zu The Morph Company gestoßen ist, hat sie einige Jahre im NGO-Bereich gearbeitet.

  • Online-Webinar
  • 45 Minuten
  • Trainerbegleitung
  • keine Teilnehmerbegrenzung

    Teilnahmegebühr

    – €

    • Nächste Termine
      • 02.02.2023
      • 29.09.2023

    Noch Fragen?

    Dann melden Sie sich gerne bei uns – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!