Führung

Selbstorganisation

Wie sieht Führung in selbstorganisierten und agilen Teams aus?

Erhalte Antworten auf diese Frage und erfahre, welche Erwartungen und Anforderungen an die einzelnen Teammitglieder entstehen. Lerne außerdem Methoden kennen, die auf dem Weg in die Selbstorganisation unterstützen.

  • Lernziele

    • Durch unseren Workshop weißt du Selbstorganisation im Organisationskontext und im Kontext kollegialer Führung einzuordnen.
    • Auf Basis des Workshops gelingt es dir, das Konzept der Selbstorganisation zu erfassen und deren Prinzipen praxisnah anzuwenden. Gemeinsam mit den Workshopteilnehmern reflektierst du über die Anforderungen und Kompetenzen, die Führung in diesem Kontext zukommen.
    • Die Teilnahme an unserem Workshop versetzt dich in die Lage, Entscheidungen und Prozesse in deiner Organisation auf Augenhöhe zu gestalten
    • Mit deiner Teilnahme schärfst du ein konkretes Bild für dich, wie selbstorganisierte Teams zusammenarbeiten und kannst diese Vorstellung in deinen eigenen Arbeitskontext transferieren.
    • Die Integration von Werten und Prinzipien in deinen Arbeitsalltag werden für dich auf Basis des Workshops zur Selbstverständlichkeit.
  • Zielgruppe

    Dieses Angebot richtet sich an Personen, die sich mit dem Thema Selbstorganisation und kollegiale Führung auseinandersetzen wollen, sowie Personen aus dem Kontext HR oder Organisationsentwicklung, Führungskräfte oder Geschäftsführung.

  • Teilnahmevoraussetzungen

    Für dieses Angebot ist kein Vorwissen zu diesem Themenbereich erforderlich.

  • Ihre Trainer

    • Teresa Buchner – KoBold (Bösehans & Buchner PartG)
    • Birte Bösehans – KoBold (Bösehans & Buchner PartG)

Weitere Informationen

Bei offenen Terminen kommen Teilnehmende aus unterschiedlichen Organisationen zusammen. Alle Angebote werden durch professionelle Trainer*Innen begleitet.

Die Teilnahmegebühr pro Person beinhaltet die Teilnahme am Workshop sowie Unterlagen, Getränke, Mittagessen und Pausenverpflegung.

Anreise und Übernachtung müssen vom Teilnehmenden selbst getragen werden.

Teilnahmegebühr

€ 1.470,- (zzgl. MwSt.)

Jetzt über Termine benachrichtigen lassen:

Noch Fragen?

Dann melden Sie sich gerne bei uns – wir freuen uns auf Ihre Anfrage!